Seiten

Dienstag, 16. Mai 2017

Was müssen das für Bäume sein,...

... wo die großen Elefanten spazieren gehen, ohne sich zu stoßen!
Wer hat das Lied nicht mit seinen Kindern gesungen?


Als ich diesen Rapportstoff mit Elefant auf dem Stoffmarkt entdeckt habe, ist es um mich geschehen. Eigentlich war nicht eingeplant schon wieder Jersey zu kaufen. Aber ich fand den Stoff so witzig, dass ich nicht widerstehen konnte. Also gekauft, ohne wirklich zu wissen, was ich daraus nähen könnte. Eigentlich sollte es ein einfaches Jerseykleid werden, aber ....


... schon wieder ein Kleid nähen, wo noch lange kein Kleiderwetter in Sicht war. 
Es wurde kein Kleid, sondern ein T-shirt im Oversize-Look.


Der Schnitt musste sich dem Motiv ein bißchen anpassen. Daher ist der Saum dieses Mal gerade und nicht hinten abgerundet wie sonst. Im Ganzen ist das T-shirt auch länger, weil ich sonst dem Elefanten die Beine hätte abschneiden müssen.


Zu dem Elefanten gehört auf der Rückseite des Rapports ein Zebra. Zwei Tiere auf einem Shirt waren mir zu viel. Glücklicherweise habe ich einen Jersey im gleichen Farbton gefunden, aus dem ich dann das Rückentel geschnitten habe. Was jetzt aus dem Zebra wird weiß ich noch nicht. 
Vielleicht doch ein Kleid, weil die Temperaturen langsam nach oben klettern?


Das Elefantenshirt zeige ich erst einmal am Creadienstag.


Kommentare:

  1. Tolles Elefantenshirt, sieht total lässig aus.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr witziger Stoff - ein tolles Shirt,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  3. Bin ja kein großer Fan von Bildchen auf meinen Sachen, aber das Motiv finde ich schon sehr originell. Das Shirt mit der weiten Form mag ich sowieso.
    LG Judy

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...